CPRO_BrandShop
Benzin-Rasenmäher
2 verschiedene Modelle
Benzin-Mulchrasenmäher
5 verschiedene Modelle
Roboter-Rasenmäher
1 verschiedene Modelle
Akku-Rasenmäher
3 verschiedene Modelle
Anhängegeräte
1 verschiedene Modelle
Motorsensen mit Kombi-System
5 verschiedene Modelle
Rückentragbare Motorsensen
1 verschiedene Modelle
Benzin-Heckenscheren
5 verschiedene Modelle
Akku-Heckenscheren
4 verschiedene Modelle
Elektro-Motorsägen
2 verschiedene Modelle
Baumpflegesägen
5 verschiedene Modelle
Accu-Motorsägen
5 verschiedene Modelle
Benzin-Hochentaster
3 verschiedene Modelle
Akku-Hochentaster
1 verschiedene Modelle
Laubbläser (tragbar)
7 verschiedene Modelle


Über Husqvarna

Husqvarna gibt es bereits seit 1689. Begonnen hat Husqvarna in der gleichnamigen Stadt in Schweden mit der Herstellung von Musketen. Das Logo von Husqvarna stellt auch heute noch die historische Verbindung her: Es stellt einen Gewehrlauf dar, der von vorn betrachtet wird. Im Jahr 1918 begann Husqvarna mit der Produktion von Motorgeräten – um genau zu sein, mit der Produktion von Handrasenmähern. Seit dem hat sich Husqvarna und das Husqvarna Motorgeräte Produktprogramm stetig weiter entwickelt. Schon seit 1959 stellt Husqvarna auch erfolgreich Motorsägen her.


Heute stellt Husqvarna ein vielseitiges Programm an Motorgeräten für Forst und Garten her, und zwar sowohl für den privaten Gartenbesitzer als auch für gewerbliche Anwender. Husqvarna Motorsägen, Rasenmäher, Rasentraktoren, Frontmäher und natürlich die bekannten Automower Rasenmähroboter sind oft die erste Wahl vieler Kunden.


Immer stärker wird Husqvarna auch im schnell wachsenden Bereich der akkubetriebenen Motorgeräte. Viele Kunden wissen den Vorteil akkubetriebener Gartengeräte zu schätzen: sie sind oftmals leiser, stoßen keine Emissionen aus und sind leichter als vergleichbare mit Kraftstoffen betriebene Motorgeräte.